Kreis der Männer

Männer in Kontakt

Wenn Du schnell voran kommen willst, gehe alleine.
Wenn Du weit kommen willst, gehe mit den Anderen.
(aus Afrika)

Kreis der Männer ist eine regelmäßige Zusammenkunft von Männern, die sich einmal im Monat gegenseitig den Raum geben, um in einer vertrauten und offenen Atmosphäre offen und ehrlich zu teilen, was uns wirklich im Inneren bewegt.
Kreis der Männer ist ein Ort, an dem wir uns einander ermutigen, Kraft spenden, wertschätzen und Trauer, Änsgte und Nöte gemeinsam mittragen.
Kreis der Männer ist offen für alle Themen, die unser Mannsein betreffen, wie z.B. männliche Identität, das Vatersein, Lebensgestaltung, Spiritualität und natürlich auch Liebe, Sexualität und Partnerschaft.

Nelson Mandela hat gesagt „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht  für diese Welt“ und so stehen wir einander bei, um uns selbst und auch die Welt ein Stück weit zu wandeln.

Im Mittelpunkt des Männergruppenabends steht das Council. In der ersten Runde kann jeder Mann wie in einem Check in erst einmal teilen, wie es ihm geht und wo er gerade steht.
Anschließend gibt einen thematischen Impuls. Dies kann ein Text, ein Zitat, ein Gebet oder auch eine kurze Sinnes- oder Körperübung sein. Darauf folgt eine zweite Redekreisrunde, um über Gedanken und Erfahrungen zu reflektieren. Am Ende gibt es einen dritten Redekreis, um seine Vorhaben, Ziele und nächsten Schritte zu klären.
Umrahmt wird das Treffen von Minuten der Stille und Meditation, von Übungen aus Erlebnis-, Natur- oder Musikpädagogik und von Ritualen, die es uns erleichtern, aus dem Alltag in diese gemeinsame Zusammenzeit bewußt einzutreten und sie auch wieder zu verlassen.
Die Treffen finden entweder in einem geschützten Raum oder auch in der Natur statt.
Sie dauern ca. 90-120 Minuten.

Inspiriert durch die Spiritualität der Weisheitstraditionen unserer Welt und verbunden mit all den Männern, die durch die Initiation nach Richard Rohr (OFM) berührt und gewandelt wurden, ist es mir ein wichtiges Anliegen, gemeinsam mit anderen Männern im Kreis zu sitzen und die entstehenden Räume zu halten und zu hüten.
Kreis der Männer ist ein konstelfreies Angebot.
Wer für einen Ausgleich sorgen möchte, darf dies nach seinen Wünschen und Möglichkeiten gerne tun.