Wind of change

Über den Umgang mit Veränderungen

Es gibt nichts Beständigeres in der Welt als die Unbeständigkeit selber.
Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Nicht die Dinge ändern sich; wir ändern uns.
Henry David Thoreau

Das Leben schenkt uns immerwährend neue Herausforderungen und Lernaufgaben. Die Welt ändert sich und wir uns mit ihr. Doch manchmal hindern uns Ängste, alte Glaubenssätze oder erlernte Muster, uns dem Lauf der Dinge mit offenem Geist zu stellen. Wir verstecken uns in unserer Komfortzone und sperren uns gegen unseren inneren Ruf. Es fällt uns schwer, unsere Gefühle zu erkunden und einzuordnen, mutig einen Schritt nach vorne zu gehen. Aber unsere persönliche Entwicklung ist ohne Wandel nicht möglich.

In diesem Seminar erkunden wir mit Hilfe der Pferde zwei Tage lang, wo es uns hinzieht und was uns wirklich wichtig ist, was uns blockiert und was es noch braucht, um sich klar auszurichten.
Eine kleine, sich gegenseitig unterstützende Teilnehmergruppe, macht in einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen intensive Begegnungen und individuelle Lernerfahrungen möglich.
Erkenne deine nächsten Schritte und mache dich bereit, mutig den ersten Schritt zu tun. Vorkenntnisse mit Pferden sich nicht nötig und das Seminar beinhaltet auch kein Reiten.

Datum: 25. und 26. April 2020
Uhrzeit: 9.30-16.30 Uhr ( 1 Stunde Mittagspause)
Ort: Hippogogico – Pferdegestützte Pädagogik und Persönlichkeitsentwicklung
Römerstr. 5, 78086 Brigachtal
Teilnehmer: 4-6 Personen
Kosten: 195,- EUR (incl. Getränke und Snacks, excl. Mittagessen)
Leitung: Peter Stelzl, Musiker, Erlebnispädagoge und pferdegestützter Coach